Optivent™

Überwachungsmonitor für das  Beatmungsmanagement

Der Optivent™ Monitor erlaubt die Eingabe von Patientendaten und Einstellungen einfach sowie intuitiv über ein Touchscreen-Bildschirm. Die gemessenen Werte werden anwenderfreundlich über den
Optivent™ Monitor dargestellt. Der Optivent™ Monitor stellt den Wert des Flows, Volumens und den Druck der Atemwege dar.

Folgende Parameter werden kontinuierlich ermittelt und dargestellt:
– Transpulmonalen Druck (PL)
– Elastance
– Compliance (C)
– Einatmungsanstrengung
– Intraabdominellen Druck IAP mit dem Doppel-Ballon-Katheter NutriVent™
– Transdiaphragmalen Druck mit dem Doppel-Ballon-Katheter NutriVent™

Die Feststellung des Ösophagusdrucks ermöglicht eine Differenzierung der Elastance und Compliance:
– Vom gesamten Atmungssystem (Ers, Crs)
– Von der Lunge (EL, CL)
– Vom Thorax (Ecw, Ccw)