Sinus

Mit seinen flexiblen Möglichkeiten überzeugt Sinus den Anwender in Klinik und Praxis. Aber auch im mobilen Einsatz und während des Transportes hat sich das Anästhesie-Gerät bewährt. Sinus ist entweder mit dem ISO-Kreissystem oder dem halboffenen Narkosesystem einsetzbar. Wahlweise kann Sinus als tragbares Gerät, als kompaktes Wandgerät oder auch als fahrbares Gerät, mit und ohne Änästhesie-Beatmungsgerät eingesetzt werden.