pneumologie

Sauerstofftherapie

Die Sauerstofflangzeittherapie bei respiratorischen Erkrankungen wird schon seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt. Allerdings waren die Patienten zunächst durch die vorhandene Technik in ihrem Bewegungsraum eingeschränkt. Durch die Versorgung mit Flüssigsauerstoff konnte dies weitgehend beseitigt werden. Zudem gibt es mittlerweile innovative Systeme, welche den Sauerstoff aus der Raumluft anreichern und tragbar sind. Es ist festzuhalten, dass der technologische Fortschritt in der Sauerstofflangzeittherapie zu unzweifelhaften Verbesserungen für die Patienten geführt hat und zu einem deutlich stärkeren Einsatz dieser sehr wirksamen Behandlungsform.

Produkt-Kategorien

Fachartikel