ausbildung

Löwenstein Medical als Arbeitgeber

Wer wir sind:

Löwenstein Medical zählt zu den führenden medizintechnischen Unternehmen in Deutschland. Die Unternehmensgruppe ist auf die Versorgung von Patienten mit schlafbezogenen Atemstörungen sowie die damit verbundene Schlafdiagnostik ebenso spezialisiert wie auf die Entwicklung und den Vertrieb spezieller medizintechnischer Geräte
für die Bereiche Anästhesie, Neonatologie und Intensivbeatmung.

Unsere innovativen, zukunftsorientierten und qualitativ hochwertigen Medizinprodukte, das große Engagement sowie die Ideen unserer Mitarbeiter und nicht zuletzt deren kunden- und patientenorientierte Ausrichtung sichern uns eine hohe Anerkennung bei Patienten, Medizinern und Kliniken, national wie international. Darauf sind wir stolz.

Unser Anspruch/unsere Verantwortung:

Serviceorientierung, Kunden- und Patientenzufriedenheit sind für uns nicht nur Schlagworte, sondern echte, gelebte Leitlinien unserer „Unternehmenskultur“, Tag für Tag, in allen Bereichen. Um diesen hohen Anspruch zu erfüllen wissen wir, dass Mitarbeiterzufriedenheit und Identifikation mit dem Unternehmen wesentliche Voraussetzungen sind und damit die Basis für unseren Erfolg bilden.

Wir wissen auch, dass es in der heutigen Zeit nicht mehr genügt, einen modernen Arbeitsplatz und eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit anzubieten, um qualifizierte und leistungsbereite Mitarbeiter/-innen anzusprechen; das Angebot zur selbstständigen Arbeit, die Übertragung von Verantwortung und das Vertrauen in unsere Mitarbeiter/-innen sind weitere wichtige Eckpfeiler unserer Verantwortung.

Wir bieten Vielfalt, Individualität, Unkompliziertheit:

Wir investieren nicht nur in die stetige Verbesserung und in die Neuerungen unserer Medizinprodukte sowie Dienstleistungen, sondern fördern auch die Entwicklung unserer Mitarbeiter/-innen – das wichtigste Potenzial eines erfolgreichen Unternehmens.

Die Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ergeben sich aus dem breiten Spektrum verschiedenartiger Aufgaben und Tätigkeiten. Personalentwicklung ist daher für uns kein statisches Konzept, sondern die konsequente, individuelle und bedarfsgerechte Förderung unserer Mitarbeiter/-innen. Im „Alltag“ werden Flexibilität und Kreativität gefordert,
aber auch gefördert.

Dabei ermöglichen die Größe und die Organisationsstruktur unseres mittelständischen, inhabergeführten Unternehmens eine rasche Integration neuer Mitarbeiter, kurze Wege der Kommunikation und der Entscheidungsfindung und damit die unbürokratische Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche. Auch das ist unsere Stärke.